Solana ist eine auf Smart Contracts basierende Open-Source-Blockchain, die zum Hosten dezentraler Anwendungen entwickelt wurde.

May 13 / Cryptomastery
Es wurde 2017 von Solana Labs und Gründer Anatoly Yakovenko gegründet. Werfen wir einen Blick darauf, was Solana ist und wie es funktioniert.

Was ist Solana (SOL)?
Solana verwendet das Tickersymbol SOL und wurde 2021 berühmt, nachdem es um 12.000 % gestiegen war. Die Schlüsselelemente, die Solana so besonders machen, sind die Anzahl der Transaktionen, die es pro Sekunde verarbeiten kann, und seine Erschwinglichkeit. Solana zielt darauf ab, die Geschwindigkeits-, Kosten- und Skalierbarkeitsprobleme zu lösen, mit denen andere Blockchains (wie Ethereum und Binance Smart Chain) konfrontiert sind.

Die Transaktionskosten liegen bei etwa 100stel eines Pennys pro Transaktion. Im Vergleich zu den extrem hohen Gasgebühren von Ethereum.

Eine erschwingliche Alternative zu Ethereum
Wenn Sie mit Anwendungen sowohl auf Ethereum als auch auf Solana herumspielen, werden Sie eine große Diskrepanz zwischen den Kosten dafür feststellen. Seit Januar 2022 sind viele Menschen für ihre Experimente mit dezentraler Finanzierung und NFTs ausschließlich zu Solana gewechselt.
Die Erschwinglichkeit ergibt sich aus der Proof-of-Stake (Pos)-Stiftung, auf der Solana aufbaut. Wir sprechen mehr über diesen Konsensmechanismus in unserem Einfach erklärt: Ethereum-Artikel. Im Wesentlichen werden die Miner nicht für ihre Bemühungen durch Proof of Work (PoW) belohnt, sondern mit einem Prozentsatz der Transaktionsgebühren. Dadurch entfällt der enorme Gasbedarf, der erforderlich ist, um die Rechenleistung auszugleichen, die von Validierern in PoW verwendet wird.


Die schnellste Blockchain der Welt
Was macht Solana so schnell? Lass uns mal sehen.
Meeresspiegel (Sealevel)
Solana hat eine Funktion namens „Sealevel“. Dies gibt ihm die Möglichkeit, Smart Contracts parallel auszuführen. Wenn Sie bei anderen Smart-Contract-Plattformen wie Ethereum 5 Aufgaben benötigen, um eine Liste abzuhaken, müssen Sie sie einzeln erledigen.
Mit Solana können Sie beides gleichzeitig tun. Stellen Sie sich vor, Sie müssen die Wäsche zusammenlegen, den Rasen mähen, das Geschirr spülen, Ihre Kleidung bügeln und die Katze füttern. Das würde eine ganze Weile dauern, oder? Stellen Sie sich vor, Sie könnten sich um 5 duplizieren und alles auf einmal tun. Das ist Meereshöhe.

Proof of History (PoH)
Wir haben die PoS-Grundlage besprochen, auf der es aufbaut, aber Solana verwendet auch einen Mechanismus namens Proof of History (PoH), um seine Geschwindigkeit zu steigern. Einfach ausgedrückt, fügt Proof of History (PoH) der Gleichung Zeit hinzu.
Die meisten Blockchains stehen vor dem Problem, sich darauf zu einigen, wann eine Transaktion bestätigt wird. Das Hinzufügen von PoH behebt dieses Problem. Unabhängig davon, wann ein Block empfangen wird, ermöglicht der Zeitstempel den Validierern, andere Blöcke zu erstellen, ohne auf die Zustimmung des Rests des Netzwerks warten zu müssen. Es synchronisiert im Wesentlichen alle im Netzwerk!
Anstatt dass Blöcke (Validierungen) bestätigt, dann bestellt und dann zur Blockchain hinzugefügt werden, um die Transaktionen zu genehmigen, werden Validierungen bestätigt, Blöcke erstellt, das Datum angehängt und dann die Blöcke bestellt. Dadurch werden Transaktionen weiter beschleunigt. Der Nachweis der Geschichte an sich ist ziemlich komplex, daher werden wir in einem separaten Stück näher darauf eingehen.
Hier ist eine sehr unrealistische Analogie, um es besser zu erklären. Stellen Sie sich vor, wir lebten in einer Welt, in der Vorschläge für Ihren Partner per Post gemacht wurden. Sie schicken Ihrem Partner einen Brief mit der Bitte, Sie zu heiraten. Sie bekommen deinen Brief und sind überwältigt, sie schreiben zurück und lehnen deine Bitte ab.
Ein paar Tage später ändern sie ihre Meinung und schreiben zurück und akzeptieren Ihren Vorschlag. Leider stecken beide Schreiben in der Post und Sie erhalten zuerst die Zusage und dann die Absage. Die Fehlkommunikation ist problematisch, wie Sie sehen können. Irgendwann müsste man sich anschließen, um das Missverständnis aufzuklären. Durch das Hinzufügen von PoH wird allen diesen Briefen im Wesentlichen ein Datum hinzugefügt, sodass das Verständnis unabhängig von der erhaltenen Bestellung klar ist.


Die Tokenomics von Solana (SOL)

Werfen wir einen Blick auf einige grundlegende Informationen über Solana. Sein Token SOL ist ein Utility-Token, der verwendet wird, um die Solana-Blockchain ähnlich wie ETH und BNB mit Strom zu versorgen. Ursprünglich wurden 500 Millionen SOL-Token ausgegeben, und derzeit sind 300 Millionen im Umlauf. SOL ist insofern einzigartig, als es sowohl deflationär als auch inflationär ist. Deflationär, weil rund 50 % der Transaktionsgebühr verbrannt werden, und inflationär, weil Staker als Staking-Belohnungen ausgezahlt werden.
SOL sprengte im Jahr 2021 über 12.000 % und wurde zunächst als Ethereum-Killer ausgegeben. Es gibt mehr als genug Platz für mehrere Smart-Contract-Blockchains und es gibt viele Unterschiede, um sie zu trennen.


Created with